Kommen Sie mit!
Kommen Sie mit!

Über mich....

 

 

Kölscher Immi, so würd ich mich selbst beschreiben (dat kütt von „Immigrant“, nicht von „imitiert“).

Gebürtig aus Dortmund habe ich mehr als die Hälfte meines Lebens in der Stadt am Rhein verbracht. Studium in Köln, Gründung des freien Theaters „Comedia“ in der Löwengasse – jetzt Vondelstrasse - und fast dreißig Jahre freier Mitarbeiter beim WDR. Als Fernsehautor und Reporter für das Studio Köln habe ich mich immer für kölsche Themen interessiert und Menschen aus Köln (und Umgebung) vor die Kamera gebracht .

Daraus entstanden sind verschiedene Serien für die Lokalzeit Köln, unter anderem auch die Kultserien „Krebbers Kochzeit“, „Krebbers Kneipenzeit“ und nicht zuletzt „Krebbers Köln“ und „Krebbers Lieblinge“.

Seit ich Ende September 2014 „Privatier“ bin, d.h. mich von meinem WDR-Leben verabschiedet habe, will ich das tun, was ich liebsten mag: Menschen mein Lieblings-Köln zeigen.

 

Ich will zu Köln verführen.“